Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Sozialpädagogen_in (m/w/d)

Die Abteilung SINA sucht zum 01.02.2021 eine_n Sozialpädagogen_in (m/w/d) in Vollzeit (39 Std./Woche). Befristet für die Dauer einer Mutterschutz- und der sich daran anschließenden Elternzeit-Vertretung.

Junge Frauen aktivieren, qualifizieren und auszubilden um sie nachhaltig in den Arbeitsmarkt zu integrieren, dafür steht SINA. Dabei stellen wir die Fähigkeiten der jungen Frauen in den Mittelpunkt und verfolgen ressourcenorientierte Ansätze. Wir suchen eine/n motivierte/n Mitarbeiter/in für die Begleitung von jungen Frauen während der Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen (BaE) und in der Jugendwerkstatt.

Ihre Aufgaben:

  • Sozialpädagogische Betreuung junger Frauen während der Ausbildung/Maßnahme
  • Allgemeine und spezifische Beratung zu individuellen Problemlagen Alltagsbewältigung und Kri-senintervention
  • Erstellung, Fortschreibung und Umsetzung von Förderplänen in Zusammenarbeit mit der Fachan-leitung
  • Unterstützung bei der Praktikums-, Ausbildungs- und Arbeitsuche, dem Erstellen der Bewer-bungsunterlagen
  • Kooperation und Austausch mit Unternehmen, Jobcentern, Berufsschulen, Kammern und weiteren für die Ausbildung relevanten Partnern
  • Planung, Vorbereitung und Durchführung von Unterrichtseinheiten/Gruppenangeboten

 Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
  • Selbständigkeit und Eigenverantwortung
  • Kollegialer Austausch und Mitarbeit in einem kompetenten Team
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Mitwirkung in betriebsinternen Arbeitsgruppen
  • Vergütung in Anlehnung an TVöD-SuE inkl. Jahressonderzahlung und zusätzliche Altersversorgung (ZVK)

Wir erwarten:

  • Staatliche Anerkennung als Sozialarbeiter/in / Sozialpädagoge/in B.A.oder vergleichbarer Studien-abschluss
  • Hohe fachliche und soziale Kompetenz in der Arbeit mit jungen Frauen
    sowie interkulturelle Kom-petenz
  • Beratungs- und Methodenkompetenz
  • Fundierte Kenntnisse im Berufsbildungssystem
  • Erfahrung im Bewerbungstraining und der Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Organisationsfähigkeit, Selbständigkeit und Eigenverantwortung
  • Hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Aktuelle und fundierte EDV-Kenntnisse

Für diese Tätigkeit wünschen wir uns eine Mitgliedschaft in der Ev. Kirche oder einer anderen Gliedkirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK).

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung – gerne auch als Onlinebewerbung – bis zum 01.11.2020 an:

Diakonisches Werk Hannover gGmbH
Abteilung SINA
Nordfelder Reihe 23
30159 Hannover  

info@sina-hannover.de

Die Kommentare sind deaktiviert.